Aktuelles   |   Anmeldung   |   Formulare   |   Impressum   |   Kontakt   |   Intranet   |   Suche

Staatliche Wirtschaftsschule Coburg
Schulstraße 7
96450 Coburg
Tel. 09561 89-5500
Fax 09561 89-5509
sekretariat@ws.coburg.de

IBAN: DE75 7835 0000 0000 3101 85

SWIFT-BIC: BYLADEM1COB

Bundesjugendspiele Geräteturnen 2016/17

Bei den Youngstern der 7. Klassen erturnte sich Ernest Fot die Krone hauchdünn vor dem starken Marvin Cofano und dem Überraschungsdritten Tim Götzinger.
Vorjahres-Champion Elias „Kiste“ Baumann triumphiert heuer erneut die Jungs der 8a und schafft das Double vor dem Sensations-Vize Matti Greiner, der seine Klassenkameraden Thomas Kozac, Nick Uhlig und Tobias Loeffen damit auf Bronze verwies.
Pascal Büschel turnt sich an die 8b-Spitze und verdrängt Kevin Finzel hauchdünn auf den 2. Platz. Mit einer beachtlichen Leistung sichert sich ein toller Patrick Lang hierbei Bronze.
Überraschungs-Champion Lukas „Wessi“ Westphal entthront Vorjahressieger Ruben Schultheiß, der sich heuer mit Bronze begnügen musste. Silber sicherte sich bei den Neunten Sinan Ercen!
„Turnikone“ David Preßel (10a) triumphiert schon zum vierten (!!) Mal hintereinander und schreibt damit WS-Geschichte. Mit Vize Torsten Frisch und Nikolas Fischer auf dem 3. Rang turnten sich zwei altbewährte Athleten auf das Treppchen.
Mit Louis Adelberg, Martin Graf und Arben Imeri turnten sich gleich drei Champions mit hervorragenden 32 Punkten an die 10c-Spitze! Jonas Schubarth gewann hier Silber vor den gemeinsamen Dritten Adrian Swoboda und Tim Geithner.
Vorjahres-Champion Kai Schomann (11c) erturnt sich mit traumhaften 33 Punkten das Double knapp vor dem erneut starken Dennis Kornienko und Yusuf Torun, der sich als zweimaliger Turnkönig der Vorjahre heuer mit Bronze begnügen musste.